FANDOM

Gib deine Frage ein...

JEDE natürliche Zahl lässt sich in ihre Primfaktoren zerlegen. Man geht dazu wie folgt vor:

Als Zwischenrechnung musst Du immer den verbleibenden Wert deiner ursprünglichen Zahl durch den letzten verwerteten Faktor teilen, um den Rest zu ermitteln.

  • 1. Schau Dir die zu zerlegende Zahl an, ist sie eine gerade Zahl, ist in jedem Fall die 2 der erste Primfaktor. Beachte den vorangestellten Satz und wieerhole die Prozedur so oft, bis zu keine gerade Zahl mehr im Zwichenergebnis hast.
  • 2. Dann wende die Dreierprobe so oft an, bis auch hier alle Möglichkeiten ausgeschöpft sind.
  • 3.a Ist der verbleibende Wert ein Vielfaches von 5, dann ist die 5 so oft dein nächster Primfaktor, bis auch hier die Möglichkeiten ausgeschöpft sind
  • 3.b Wenn dann der verbleibende Wert keine 5 hinten hat, kannst Du in deinem Fall die 5 als Primfaktor ausschliessen, du kannst denn direkt es mit der 7 versuchen.
  • 4. Wiederhole den Schritt mit allen Primfaktoren der Reihe nach, so wie in den vorausgehenden Punkten beschrieben, dann hast Du irgendwann das Ergebnis.